Animationen erstellen lassen – 5 essenzielle Schritte für das perfekte Video

 

Animationen erstellen lassen
 
Vermarkter entdecken die praktisch unbegrenzten Möglichkeiten, die die Produktion von 3D Animation bietet. Mit Animationen kannst Du jeden Ton angeben und jede Botschaft in Deinem Videomarketing kommunizieren, und animierte Inhalte können oft visuell dynamisch sein – was Dir hilft, sich in jedem digitalen Raum abzuheben.

 
Obwohl das Medium selbst erstaunlich flexibel ist, kann die Produktion von animierten Inhalten viel strukturierter sein als die Live-Action-Produktion und daher restriktiver oder entmutigender wirken. Aber wenn Du Deine Animationen erstellen lassen willst, kannst Du Dich zu Beginn des Projekts angemessen vorbereiten, damit Du die Kunstform voll ausschöpfen kannst, um wirklich spektakuläre Inhalte zu produzieren. Hier sind unsere Top Tipps für die Erstellung animierter Inhalte als Teil der Videomarketingstrategie:


Sommer&Co - wir erstellen Deine besten 3D Animtion Videos

Unsere Video Agentur kann wundervolle 3D Animation machen. Wir sind eine professionelle Videoproduktion mit 20 Jahren Erfahrung! Zögere nicht, uns schon heute zu kontaktieren!
Sommer&Co Videoproduktion

 

#1 Mach Dich mit dem Animationsproduktionsprozess vertraut


 
Animationszeitleisten unterscheiden sich von Live-Action-Zeitleisten dadurch, dass – obwohl beide eine gute Vorproduktion erfordern – es bei Animationen viel weniger bei der Postproduktion zu tun gibt. Wenn Du Animationen erstellen lassen willst, musst Du Dich auf die Vorproduktion fokussieren, sonst kommt es zu Verzögerungen und Überschreitungen.
 
Daher gibt es viel Vorarbeit, einschließlich mehrerer Runden von Feedback vor der Produktion – mehr als Du vielleicht gewohnt bist.
 
Der Best-Practice-Prozess für animierte Videos sieht wie folgt aus:
 
Skript: Du solltest dem Animator ein detailliertes Skript zur Verfügung stellen, das nicht nur das Voiceover oder jeden Dialog umreißt, sondern auch eine Beschreibung dessen, womit der gesamte Text visuell verknüpft wird. Es ist am besten, ein zweispaltiges Skript zu erstellen, bei dem Spalte 1 die visuellen Elemente beschreibt und Spalte 2 Text-on-Screen (TOS) und Voiceover (VO) oder Dialog ausgeschrieben enthält.
 
Styleframe: Parallel zur Drehbucharbeit schickt Dir der Animator ein paar Beispiele, wie ein paar fertige Frames aussehen können. Dies ist Deine Gelegenheit, sich auf den Animationsstil zu konzentrieren und wird wahrscheinlich 2-3 Runden Feedback beinhalten.
 
Storyboard: Sobald Du Styleframes und Skript genehmigt hast, wird der Animator an einem Storyboard arbeiten. Das Storyboard ermöglicht es Dir, die vollständige Erzählung des Stücks zu sehen. Auch hier kann es 2-3 Feedbackrunden geben. Sobald Du Storyboards genehmigt hast, ist das Vornehmen von Änderungen kostspielig.
 
Animations-/Bewegungstest: Der Animator stellt Dir einen Clip zur Verfügung, der zeigt, wie die Animation aussehen wird. Denke daran, dass dies Sicht, Ton UND Bewegung ist, also ist es genauso wichtig, wie sich die Dinge bewegen, wie sie aussehen (erwarte eine weitere Überprüfungsrunde!).
 
Voiceover: Der Teil wo man die Animationen erstellen lassen kann ist fertig. Zu diesem Zeitpunkt muss das Voiceover fertig sein, damit der Animator jede Vignette innerhalb des Stücks richtig timen kann.
 
Animation: Dies ist der größte Teil des Prozesses und dauert oft am längsten (keine Überraschung).
 
Soundtrack: Wenn es sich um einen Originalton handelt, wird er zeitlich auf die Animation abgestimmt. Wenn Du Stock-Audio verwendest, muss es vor der Animationsphase fertiggestellt werden.
 
Lieferung und Veröffentlichung: Hier ist keine Erklärung erforderlich.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#2 Animationen erstellen lassen Vorproduktion: Beginne mit Stil- und Toninspiration


 
Da Animation so flexibel ist und so viele verschiedene Ansätze bietet, kann der Beginn des Prozesses überwältigend sein. Beginne damit, das Internet zu durchsuchen und Beispiele für Animationsstile zu sammeln, die Du nachahmen möchtest. Verbringe einige Zeit auf Behance, YouTube oder der Explore-Plattform von QuickFrame und suche nach animierten Erklärungen, Anleitungen oder Werbeaktionen.
 
Die Idee ist, einige visuelle Stile zu identifizieren, die Dir gefallen, aber auch Beispiele für Animationen aufzunehmen, die für Dich das Ziel verfehlen – beides wird hilfreich sein, um dem Designer und Animator zu vermitteln, wie Du Animationen erstellen lassen möchtest.
 
Ein Großteil der Bewegung des animierten Inhalts wird von Ton und Musik bestimmt, also unterstütze auf jeden Fall alle schriftlichen Beschreibungen des Zieltons mit visuellen Beispielen (einschließlich Bildern oder Videos), die das gewünschte Erscheinungsbild einfangen.
 
Darüber hinaus ist es wichtig, die Musik zu Beginn des Prozesses zu identifizieren, da sie das Tempo bestimmt. Wenn Du Original-Soundeffekte oder Musik planst, füge diese hinzu, nachdem die Animation abgeschlossen ist, aber jede klangliche Inspiration, die Du dem Designer und Animator geben kannst, wird immens hilfreich sein.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#3 Die Aufnahme von Voiceover ist Teil der Animationsvorproduktion


 
Voiceover ist bei Live-Action-Produktionen oft ein nachträglicher Einfall, aber bei der Produktion von animierten Marketingvideos muss es am Anfang des Prozesses stehen – und das bedeutet natürlich, dass das Drehbuch ziemlich früh geschrieben, genehmigt und abgeschlossen werden muss.
 
Das Skript und die visuellen Beispiele werden verwendet, um einen Stilrahmen und Storyboards zu erstellen, die letztendlich bestimmen, was auf dem Bildschirm angezeigt wird. Änderungen an dem Skript vorzunehmen, nachdem die Animation begonnen hat, kann kostspielig sein und die Zeitachse entgleisen lassen.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#4 Animation erstellen lassen und dann veröffentlichen


 
Unterschiedliche Plattformen haben unterschiedliche Anforderungen und Einschränkungen, einschließlich der Laufzeit und des Seitenverhältnisses des Videos. Bei Live-Action-Produktionen kann fertiges Filmmaterial häufig durch Zuschneiden, Bearbeiten und Hinzufügen von Grafiken in der Postproduktion plattformoptimiert werden. Dies ist bei Animationen selten der Fall.
 
Das Ändern des Seitenverhältnisses nach dem Start der Animation oder der Versuch , die Animation neu zu organisieren, um sie von 30 Sekunden auf 15 Sekunden zu kürzen, wird zu einer lästigen (und kostspieligen) Aufgabe, wenn man bedenkt, wie die Animation dazu neigt, nahtlos von einer Szene zur nächsten zu fließen .
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#5 Achte auf die Kostentreiber bei der Produktion von animierten Videos


 
Animierte Marketingvideos können sehr schnell sehr teuer werden, insbesondere wenn Du nicht von Anfang an vorbereitet bist und nach Produktionsbeginn Überarbeitungen anfordern müssen.
 
Wenn Du Animationen erstellen lassen willst, sind die beiden Hauptkosten für die Videoproduktion die Länge des Stücks und ob Du menschliche Figuren benötigst. Je länger Dein fertiges Produkt ist, desto mehr wird es wahrscheinlich kosten. Und wenn Du bei der Konzeption kreativ wirst, um jegliche Darstellungen von Menschen zu eliminieren, kann dies oft das Budget verringern, das Du für die Produktion des Stücks benötigst.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#6 Die Top-Tipps von Sommer&Co. für ein großartiges animiertes Video


 
Je kreativer Du bist, desto unvergesslicher wird Deine Animation. Scheue Dich nicht, über den Tellerrand hinaus zu animieren. Animation ist definitiv der beste Weg, wenn Du versuchst, abstrakte Informationen oder komplizierte Prozesse zu kommunizieren. Lustige Bilder wecken Interesse an der Botschaft. Stelle sicher, dass beide ausgerichtet sind.
 
Abschließend, wie wir bereits gesagt haben … Erfahrung macht einen langen Weg. Animation kann gut sein, aber sie kann noch einen Schritt weiter gehen und erstaunlich sein, wenn Du ein Expertenteam einsetzst, wenn Du Animationen erstellen lassen willst. Sprich noch heute mit Sommer&Co. über Deine Animation! Sommer&Co. ist Experte für 2D- und 3D-Animation – wir können den Spaß und die Persönlichkeit, die Du vielleicht für das Marketing der Marke suchst, mit erstaunlichen Videoinhalten einbringen.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

 

Die FilmeFürJedenZweckMacher.

Ihre 3D Animation anfragen

Lassen Sie sich beraten.

Heute melden wir uns bei Ihnen.

Ihre Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.

Sie erhalten ein unverbindliches Angebot.

Sie möchten lieber telefonieren? Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.