Screencast Videos: Vorteile, Prozess, Tipps und mehr

 


 
Eine der einfachsten und gebräuchlichsten Arten von Videos, die es gibt, ist auch eine, bei der so viele Unternehmen wirklich falsch liegen. Wir sprechen von Screencast Videos. Diese funktionieren perfekt als Schulungsvideos oder Erklärvideos.

 
Sie sind überall, und sie sind normalerweise zu lang, langweilig und leiden unter leicht korrigierbaren Fehlern. Ob sie unscharf oder schwer zu verfolgen sind, es gibt einfache Lösungen für diese Probleme. Wenn Du Dich jemals gefragt hast, wie Du ein scharfes Screencast-Video erstellen kannst, das die Leute tatsächlich sehen möchten, ist dieser Beitrag genau das Richtige für Dich.

Sommer&Co - Deine Screencast Videos von Profis!

Unsere Videoproduktion unterstützt Dich und Dein Unternehmen bei der Screencast Videoproduktion. Wir sind eine professionelle Videoproduktion mit 20 Jahren Erfahrung! Zögere nicht, uns schon heute zu kontaktieren!
Sommer&Co Videoproduktion

 

#1 Was sind Screencast Videos?


 
Ein Screencast ist eine digitale Videoaufzeichnung des Computerbildschirms, die normalerweise eine Art Audio-Voice-Over enthält. Du kannst Dir den Screencast als das Videoäquivalent eines Screenshots vorstellen.
 
Dabei kann es sich um informelle Einzelaufnahmen handeln, oder sie können für Zielgruppen wie Kundenkommunikation so ausgefeilt sein.
 
Screencasts sind eine der einfachsten und effektivsten Möglichkeiten, um zu zeigen, was Du weißt. Sie eignen sich hervorragend zum Unterrichten oder Teilen von Ideen und können für die Kommunikation am Arbeitsplatz verwendet werden.
 
Was ist zum Beispiel, wenn Du einen neuen Kollegen hast, der lernen muss, eine wichtige Arbeitsplatzsoftware zu verwenden? Du kannst komplizierte Anweisungen schreiben oder mit ihnen an ihrem Schreibtisch (oder bei einem Zoom-Anruf) sitzen, während sie lernen, aber das kann zeitaufwändig und ineffizient sein.
 
Warum nimmst Du stattdessen nicht ein Video (oder bei komplexeren Themen eine Reihe kurzer Videos) auf, in dem Du dem neuen Kollegen zeigst, wie er die Software verwendet? Du hast nicht nur die Anweisungen, die sie brauchen, sie können sie sich ansehen, wenn es ihnen passt, und zurückgehen und sie ansehen, um ihr Gedächtnis bei Bedarf aufzufrischen.
 
Und das ist nur die Spitze des Eisbergs, wenn es um Screencasts geht. Sie eignen sich auch hervorragend zum Aufzeichnen von Webinaren, zum Teilen von Daten wie Verkaufszahlen, Website-Traffic und mehr.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#2 Wie erstelle ich Screencast Videos?

Screencast Videos
 

Die Software

Es gibt eine Reihe von Bildschirmaufzeichnungs-Apps und jede hat ihre Vor- und Nachteile. Bei Sommer&Co. verfügen wir über die professionelle Software für jede Art von Video.
 
Du kannst den Bildschirm und Mikrofon aufzeichnen, die nicht benötigten Teile ausschneiden und ganz einfach an eine Reihe der beliebtesten Ziele weitergeben. Dies ist eine der einfachsten und schnellsten Möglichkeiten, Screencasts zu erstellen, auch wenn Du noch nie zuvor einen erstellt hast.
 

Bereite den Bildschirm auf die Aufnahme vor

Wir können den gesamten Bildschirm oder nur einen Teil davon aufzeichnen. Wenn Du den gesamten Bildschirm aufzeichnen musst, ist es eine gute Idee, den Desktop ein wenig aufzuräumen. Verringere ablenkende Desktop-Hintergründe, bereinige möglicherweise die angezeigten Dateien und stelle sicher, dass Benachrichtigungen deaktiviert sind.
 
Wenn die Screencast Videos länger als ein paar Sekunden dauern, empfehlen wir dringend, ein Skript zu schreiben. Es hilft sicherzustellen, dass Du alle wichtigen Punkte treffen kannst, die Du machen musst, und hält Dich beim Thema, anstatt auf einer Tangente abzuschweifen. Zumindest kann eine Liste mit Aufzählungszeichen unglaublich hilfreich sein.
 
Stelle schließlich sicher, dass Du den Prozess ein oder zwei Mal durchläufst, bevor Du mit der Aufnahme beginnst. Ein wenig Übung trägt wesentlich dazu bei, tolle Screencast Videos zu gewährleisten. Außerdem kannst Du die Audioeinstellungen testen, um sicherzustellen, dass alles gut klingt.
 

Nimm den Bildschirm auf

Zeit zum Aufnehmen! Möchtest Du den gesamten Bildschirm oder nur einen Bereich aufzeichnen? Wähle aus, welchen Teil des Bildschirms Du aufnehmen möchtest.
 
Es ist eine gute Idee, eine kurze Beispielaufnahme zu machen, um den Ton in dem Video zu testen. Stelle sicher, dass das Audiogerät, das Du verwenden möchtest, eingeschaltet und verbunden ist.
 
Wenn Du feststellst, dass Du eine geringe Lautstärke hast, ziehe den Audio-Schieberegler, um die Lautstärke zu erhöhen.
 
Wenn Du einen Fehler machst, nimm einfach weiter auf. Du kannst jederzeit zurückgehen und die Fehler später ausschneiden!
 

Anpassungen an der Aufnahme

Wenn Du den perfekten Take aufgenommen hast, hast Du Glück und kannst diesen Schritt überspringen. Aber wenn Du es nicht getan hast (und die meisten von uns nicht), kannst Du einfach, alle Fehler beseitigen, die Du möglicherweise gemacht hast.
 

Speichern und teilen von Screencast Videos

Endlich kannst Du den Screencast teilen! Wir bieten eine breite Palette der beliebtesten Sharing-Ziele, darunter Google Drive, Dropbox, Slack, Outlook und mehr. Wir können die Videos in verschiedenen Formaten für verschiedene Plattformen für Dich vorbereiten.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#3 Möglichkeiten zur Verwendung von Screencast Videos in dem Marketing


 
Du brauchst keine professionelle Ausrüstung, um Marketingvideos zu erstellen. Solange Du eine gute Idee und Screencasting-Software hast, kannst Du die besten Videomarketingkampagnen mit minimalem Aufwand erstellen.
 
Hier sind einige der Möglichkeiten, wie Screencasting dazu beitragen kann, Deine Reichweite zu steigern und den Umsatz zu steigern.
 

1. Anleitungsvideos

Unabhängig von der Art des Produkts in dem Angebot kann ein kurzes Anleitungsvideo Dir helfen, das Produkt dem Publikum näher zu bringen. Das funktioniert hervorragend mit digitalen Produkten.
 
Deine Kunden freuen sich über ein kurzes Video, in dem erklärt wird, wie alles funktioniert, und erhalten weitere Details zum Produkt. Das Wichtigste ist, informative Inhalte zu erstellen, die das Publikum hilfreich findet.
 
Erkläre, wie ein Produkt funktioniert, während Du alles auf dem Bildschirm zeigst. Auf diese Weise erhält das Publikum die Informationen, die es benötigt, um zu entscheiden, ob es das Produkt kaufen möchte oder nicht.
 

2. Informationsgehalt

Anleitungen, Tutorials und Videodemos sind eine großartige Möglichkeit, dem Publikum näher zu kommen, aber das Erstellen von Screencast Videos kann Dir dabei helfen, noch viel mehr zu erreichen. Beispielsweise kannst Du damit alle Arten von Informationsinhalten wie Studienberichte, Tipps und Tricks, Infografiken usw. erstellen.
 
Verwende Screencast Videos, um die neuesten Geschäftspraktiken durchzugehen, dem Publikum zu erzählen, was Dir beim Wachstum der Marke geholfen hat, oder sprich einfach über die neuesten Branchentrends.
 
Anstatt zu versuchen, das Produkt oder die Dienstleistung direkt zu verkaufen, kannst Du nützliche Informationen teilen und das Publikum dazu motivieren, das Angebot auszuprobieren. Wenn Du das schaffst, werden Deine Engagement-Raten steigen.
 

3. Unterstützung von Marketingkampagnen

Die von Dir erstellten Inbound-Marketing-Videoinhalte können dazu beitragen, das Publikum über die neuesten Angebote zu informieren oder sich sogar mit dem Unternehmen und dem Wert, den Du bietest, zu befassen. Du kannst Bildschirmaufnahmen verwenden, um das Publikum auf dem Laufenden zu halten und nah an der Marke zu bleiben.
 
Solange die Inhalte informativ, lehrreich und unterhaltsam sind, werden Deine Publikumsbindungsraten weiter steigen. Du kannst Screencast Videos auch verwenden, um potenzielle Verwirrung zu beseitigen, die Deine Zuschauer über das Produkt oder die Marke haben könnten.
 

4. Füge Screencast Videos zu Blogs hinzu

Mit einem Screencast Video kannst Du einen langweiligen Blog in einen aufregenden Vlog verwandeln! Nehmen wir an, es dauert 3 Minuten, um die neuesten Blog-Beiträge zu lesen.
 
Einige Leute werden bis zum Ende des Beitrags kommen, aber die meisten werden sich nicht einmal die Mühe machen, ihn zu lesen, wenn er mehr als ein paar hundert Wörter lang ist. Ein 3-Minuten-Video kann jedoch mehr erzählen als jeder Blog-Beitrag und erreicht gleichzeitig mehr Menschen.
 
Die Idee hier ist, den Traffic auf der Website zu erhöhen, und Videos sind das perfekte Medium dafür. Das einzige, was Du beachten solltest, ist, ein Screencast-Video aufzunehmen, das die vorhandenen Inhalte ergänzt.
 
Versuche, ein paar Videovorlagen zu Blogbeiträgen hinzuzufügen, die einfache Themen behandeln, und siehe, ob sie eine bessere Leistung erbringen und Dir höhere Konversionsraten bringen.
 
Bonuspunkte, wenn Sie Du Video SEO nutzst. Video-SEO-Statistiken besagen, dass Du noch größere Vorteile erzielen kannst, wenn Du Schlüsselwörter berücksichtigst.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#4 Sommer&Co. bietet professionelle Screencast Videos


 
Es ist offensichtlich, dass Bildschirmaufzeichnungssoftware Dir auf lange Sicht dabei helfen kann, alle möglichen Vorteile zu erzielen. Es ist nur eine Frage des Lernens, wie man einen Screencast erstellt und wie man ihn am besten verwendet.
 
Mit Screencast Videos kannst Du mit wenig Aufwand Videoinhalte erstellen, sodass Du nicht viel Geld in neue Geräte investieren musst. Solange der Inhalt zu den Zielen passt und die Fragen der Zielgruppe beantwortest, kannst Du nichts falsch machen.
 
Mehr Inhalt bedeutet mehr Leads, was zu mehr Verkäufen und einem besseren ROI führt. Bei Sommer&Co. helfen wir Dir, die besten Screencast Videos zu erstellen. Und nicht nur das. Wir helfen Dir bei Deinem Videomarketing.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

 

Die FilmeFürJedenZweckMacher.

Ihren Schulungsfilm anfragen

Lassen Sie sich beraten.

Heute melden wir uns bei Ihnen.

Ihre Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.

Sie erhalten ein unverbindliches Angebot.

Sie möchten lieber telefonieren? Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.