5 entscheidende Phasen der Vorproduktion

 

Videoproduktion
 
Die Vorproduktion ist die erste und eine der wichtigsten Phasen der Videoproduktion. Wenn Du daran denkst, eine Videoagentur wie Sommer&Co zu beauftragen, musst Du Dir wahrscheinlich nicht allzu viele Gedanken über die Produktionsphasen machen. Die Agentur sollte einen Prozess haben, an den sie sich hält, und alle Fragen und Fristen offen kommunizieren mit Dir. So machen wir es bei Sommer&Co!
 
Aber das bedeutet nicht, dass Du nicht wissen solltest, was in jeder Phase vor sich geht! Je mehr Du über den Videoproduktion Prozess weißt, desto hilfreicher kannst Du als Kunde sein und desto effizienter wird der gesamte Prozess der Videoproduktion.
 

 
Werfen wir also einen Blick auf einige der wichtigsten Schritte der Vorproduktion und was Du machen kannst, um sicherzustellen, dass alles nach Plan verläuft und Du eine der besten Videoproduktionen als Endprodukt bekommst.

Sommer&Co - die Experten für Videos und Vorproduktion

Mit 20 Jahren Erfahrung in der Vorproduktion, Produktion und Post-Produktion sind wir die beste Videoagentur für Deine Videos. Von der Idee, über die Prodktion von tollen und einzigartigen Videos - bis hin zu von Sprachadaptionen und Ausspielung in diverse Formate. Sommer&Co produziert sowohl für große Marken als auch für den Mittelstand. Tel: 0221 165 37 300
 
Zum Kontaktformular
Sommer&Co Videoproduktion

 

#1 Budget und Zeitplan

Videoproduktion
 
Das Creative Briefing sollte einen umfassenden Überblick über das Budget und den Zeitplan des Projekts geben. Auf diese Weise kannst Du sehen, ob die Vorgaben zu Deinem Budget und Deinem Zeitplan passen. Der Zeitplan sollte die wichtigsten Meilensteine skizzieren – wann wird das Skript fertiggestellt? Aufnahme Start?
 
Wann beginnt die Postproduktion? Was ist das Zieldatum für die Fertigstellung dieses Projekts? Dies ist also etwas, das Du feststellen musst, bevor Du mit dem gesamten Prozess der Videoproduktion beginnst.
 
Wenn Du Dein Budget im Voraus kennst, kannst Du auch eingrenzen, was Du für ein bestimmtes Projekt tun kannst und was nicht, und es vermeidet viele Zweifel. (1)
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#2 Kreatives Brainstorming

Die Vorproduktion bei Sommer&Co beginnt mit einem kreativen Gespräch mit unserem Team, damit wir ein Gefühl für Deine Marke oder Dein Produkt bekommen, wie es funktioniert und wen es anspricht. Wenn Du dies alleine machst, kannst Du eine Liste mit Produktfunktionen erstellen und angeben, welche Art von Person davon profitieren würde. Natürlich hast Du Dir bei der Gründung Deines Unternehmens schon viele Gedanken gemacht, also musst Du nur noch Deinen Businessplan kreativ umwandeln und Deine Fantasie zu Papier bringen.
 
Sobald Du dies getan hast, kannst Du leicht entscheiden, auf wen Dein Video ausgerichtet ist und welche Art von Video Du erstellen wirst. Dies ist die Grundlage für alle Deine Videomarketing-Bemühungen.
 

 
Alle wichtigen Entscheidungsträger für Videomarketing oder Videoproduktion sollten in Dein kreatives Brainstorming einbezogen werden. Hier kommen auch alle kreativen Ideen auf den Tisch – nichts ist zu verrückt! Spreche über die Charaktere, die Geschichte, die Handlung, die Botschaft und den Stil Deines Videos.
 
Spreche über die Länge und darüber, wie sich Dein Video unterscheiden soll, je nachdem, wo Du es verteilst. Konzipiere Dein Video und füge bestimmte kreative Anmerkungen hinzu, z. B. wo Dein Produkt erscheinen soll oder ob Du Dir einen bestimmten Charakter, eine Szene auf eine bestimmte Weise vorstellst. Sobald alle Ideen auf dem Tisch sind, fange an, Deine Ideen einzugrenzen. Wenn Du mit einer Videoagentur zusammenarbeitest, können sie Dir dabei helfen und ihr Fachwissen nutzen, um Dich und Dein Unternehmen wirklich zu führen, basierend darauf, was funktioniert und was nicht. Dann kannst Du mit dem nächsten Schritt fortfahren.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#3 Skript

Videoproduktion
 
Als Nächstes erstelle ein Skript für Dein Video, indem Du die Visuals und alle dazugehörigen Informationen/Produktfunktionen/Dialoge aufschreibst. Dies hilft dem Videoteam zu planen, was sie drehen werden, welche Schauspieler oder Statisten sie möglicherweise benötigen und welche Orte im Voraus eingerichtet und gebucht werden müssen.
 
Deine erste Neigung könnte darin bestehen, Deine Geschichte genauso zu erzählen, wie sie ist – geradlinig, von Anfang bis Ende. Aber das ist nicht immer das ansprechendste Video. Denke stattdessen an einige der Videos, die Du am meisten liebst. Denkwürdige Videos kombinieren den richtigen Dialog mit den richtigen Bildern und verwenden Dinge wie Musik und Audiohinweise, um die Geschichte voranzutreiben, nicht unbedingt direkte Erzählung. Denke daran, wenn Du Dein Video skriptest.
 
Nachdem Du den ersten Entwurf Deines Skripts geschrieben hast, stelle sicher, dass er ordnungsgemäß bearbeitet wird. Teile es mit allen, die es sehen und genehmigen müssen, sowie mit den tatsächlichen Mitgliedern Deines Videoteams. Sie haben einen guten Einblick und stellen sicher, dass das Skript Sinn ergibt und die Kontinuität gut fließt. (2)
 

 
Bei Sommer&Co arbeiten wir mit Dir zusammen, um das perfekte Skript zu erstellen. Eine gute Videoagentur weiß, dass Du nicht unbedingt die Zeit oder die Ressourcen hast, um Dich dem Schreiben von Skripts zu widmen, und je nach gewähltem Videostil schreiben wir Dein Skript und stellen sicher, dass Du und Dein gesamtes Team es lieben.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#4 Storyboard

Storyboard
 
Denke daran: Erzählen ist einfach. Zeigen ist schwer. Aber die richtigen Bilder sind es, die wirklich gute von schlechten Videos unterscheiden. Das Erstellen schöner, ansprechender und fesselnder Grafiken sollte Dein Hauptziel sein.
 
Deshalb ist Storyboarding so wichtig! Neben den geschriebenen Visuals ist es immer gut, Deine Aufnahmen im Voraus zu planen, vor allem, weil Du einen bestimmten Look anstrebst. Du solltest jede Aufnahme planen, um Dein Branding zu verbessern und Deine spezifische Zielgruppe anzusprechen.
 
Storyboards sind im Grunde nur Panel-für-Panel-Zeichnungen, wie Dein endgültiges Video aussehen soll. Nicht jeder ist künstlerisch veranlagt, daher müssen diese nicht unbedingt wie Künstlergemälde aussehen. Aber sie sollten jedem, der sie sieht, eine gute Vorstellung von Deinem Endprodukt vermitteln (insbesondere Deinem Videoteam, das letztendlich Dein Video dreht). Sie sollten Dein Branding und Deine Botschaft genau wiedergeben.
 
Neben dem Look and Feel Deines Videos dienen Storyboards dazu, Aufnahmen, Schnitte und Kamerawinkel zu unterscheiden. Möchtest Du eine Weitwinkelaufnahme, die auf eine Nahaufnahme schneidet? Möchtest Du eine kontinuierliche 30-Sekunden-Aufnahme ohne Schnitte? Storyboards bilden dies alles ab, einschließlich der Aufnahmedauer und des Ortes. (3)
 

 
Sommer&Co hilft auch beim Storyboarden Deiner gesamten Videoproduktion. Nach unserem kreativen Anruf beginnen wir mit der Zusammenstellung von Storyboards basierend auf Deinem Unternehmen, Deinem Produkt und Deiner gewünschten Ausrichtung. Wenn Du eine klare Vorstellung davon hast, welche Art von Video Du erstellen möchtest, wird das Storyboarding einfacher – teile uns einfach mit, an welchen Videostil Du denkst, und wir übernehmen es von dort aus (Animation, Live action, Motion graphics usw).
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#5 Vorbereitung

Vorbereitung
 
Jetzt kommen alle offiziellen (und weniger kreativen) Schritte: Buchung, Terminplanung, Einstellung und Kauf. Du musst alle Schauspieler, Statisten, Synchronsprecher, Moderatoren und Drehorte zusammenfassen, die zur Videoproduktion benötigt werden. Du musst die notwendigen Requisiten und Garderobe kaufen oder sammeln.
 
Wenn Du an einem öffentlichen Ort drehst, benötigst Du möglicherweise bestimmte Drehgenehmigungen. Du musst Produktionsassistenten, Kameraleute und Toningenieure einstellen, um sicherzustellen, dass Deine Dreharbeiten gut verlaufen. Du musst die richtige Ausrüstung mieten und alle relevanten Dokumente wie Drehbücher und Drehnotizen versenden. (4)
 
Es kann viel zu handhaben sein. Für all diese Dinge brauchst Du einen Ansprechpartner, denn es wird definitiv Fragen, Absagen, Änderungen und/oder andere unvorhergesehene Umstände geben, die Deinen gesamten Shooting-Plan verschieben können. (5)
 
Hier ist es am praktischsten, eine Videoagentur zu beauftragen. Selbst wenn Du das gesamte Kreative auf Deiner Seite übernimmst, kann es ein Durcheinander sein, sich mit den technischen Aspekten der Zusammenstellung eines Shootings zu befassen. Unser Team weiß das und hat in fast 20 Jahren über 10 000 erfolgreiche Videoproduktionen zusammengestellt, also sind wir ziemlich gut darin. Dies ist eine Fähigkeit, die nur mit Erfahrung und einem breiten Netzwerk von Videoexperten im ganzen Land erreicht wird.
 

 
Also, lass uns loslegen! Wenn Du den gesamten Vorproduktionsprozess im eigenen Haus abwickeln kannst, bist Du der Konkurrenz weit voraus. Wenn nicht, zeigen wir Dir, wie einfach es ist! Vereinbare Deinen ersten kreativen Anruf mit Sommer&Co und wir machen den gesamten Prozess der Videoproduktion zum Kinderspiel.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

Online Literatur:

  1. Social Media Today - Vorproduktion
  2. Techsmith - Vorproduktion
  3. Pond 5 - Video Vorproduktion
  4. Masterclass - Vorproduktion Elemente
  5. Cinema 8 - Effektive Vorproduktion

 

Die FilmeFürJedenZweckMacher.

Professionelle Videoproduktion anfragen

Lassen Sie sich beraten.

Heute melden wir uns bei Ihnen.

Ihre Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.

Sie erhalten ein unverbindliches Angebot.

Sie möchten lieber telefonieren? Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.