10 wichtigsten Videodreh Tipps für professionelle Videos

 

Videodreh
 
Videodreh bezieht sich auf den Prozess der Aufnahme bewegter Bilder auf elektronischen Medien (z. B. Videoband, Direct-to-Disk-Aufzeichnung oder Festkörperspeicher) und sogar Streaming-Medien. Der Begriff umfasst Methoden der Videoproduktion und Postproduktion. (1)
 
Videodreh ist die Kunst, Videofilme zu machen. Es boomt als Teil der digitalen Marketingstrategie. Videos geben Deinem Unternehmen ein Gesicht oder eine Stimme und bieten einem Unternehmen einen exponentiell hohen SEO-Wert. Videos helfen bei Conversions für Marken. Die Verwendung des visuellen Mediums, um Deine Geschichte zu erzählen, ist unglaublich mächtig. Die Integration hochwertiger, professioneller Videos in Deine Marketingstrategie ist ein Segen für Dein Unternehmen.

 
Eine der Notwendigkeiten beim Video erstellen ist der Zugang zu Videoexperten. Eine professionelle Videoagentur verfügt über die Ausrüstung und das Fachwissen, die erforderlich sind, um Dein Video effektiv zu skripten, zu drehen, zu bearbeiten, zu produzieren und zu verteilen, und zwar auf eine Weise, die Deinen Marketingzielen entspricht und diese unterstützt.
 
Videodreh umfasst verschiedene Arten von Videos wie Markenvideos, Produktvideos, Hochzeitsvideos, Eventvideos usw. Es umfasst die Entwicklung und das Schreiben von Geschichten, die Vorproduktion und Planung, eine Vielzahl von Drehszenarien, die kreative Postproduktion, einschließlich Sounddesign und sogar Marketing und Vertrieb.
 
Sehe Dir diese Tipps zum Videodreh an, die wir für Dich vorbereitet haben. Sie sind sehr nützlich und zeitlos. Egal, ob Du eine High-End-Produktion drehst oder einfach nur einen Vlog oder Video erstellen willst, den Deine Zuschauer gerne sehen werden, Du kannst jederzeit auf diese Videoproduktion Tipps zurückgreifen. (2)

Sommer&Co -Deine Videodreh Experten

Wir verfügen über 20 Jahre Erfahrung in der Videoproduktion und erstellen Videos jeder Art. Sommer&Co ist eine Full Service Video Agentur und steht Dir zur Verfügung. Professionelle Videoproduktion für Deinen Erfolg. Kontaktiere uns!
 
Zum Kontaktformular
Sommer&Co

 

#1 Deine Ausrüstung

Videodreh
 
Heute entwickelt sich die Technologie sehr schnell. Eine wirklich gute Kamera wird in ein paar Monaten im Schatten bleiben, weil eine neue, bessere herauskommt.
 
Trotzdem ist die erste immer noch richtig gut und jetzt günstiger. Für Einsteiger ist es heute nicht schwer eine gute und günstige Ausrüstung zu bekommen. Du kannst Videodreh mit Geräten üben, die Du möglicherweise bereits hast, wie zum Beispiel Dein Telefon.
 
Denke nur an ein paar Dinge:

  • Verwende immer die Rückkamera, da sie Videos in besserer Qualität macht
  • Im Quer- und nicht im Hochformat aufnehmen
  • Wenn Dein Smartphone darüber verfügt, verwende den Overlay-Grid.
Auf diese Weise hast Du eine Anleitung, wie Du Dein Telefonniveau halten kannst Wenn Du es Dir leisten kannst, kaufe Dir ein Stativ und ein externes Mikrofon für Dein Smartphone. Du bekommst einen besseren Klang und vermeidest wackelige Shots. (3)
 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#2 Plane Dein Shooting

Videodreh
 
Ein Videodreh kann lang sein. Du brauchst in der Regel mehr Vorbereitung als Videoshootings. Der erste Schritt bei der Planung eines Video Drehs besteht darin, den Zweck Deines Videos herauszufinden. Wer ist Dein Publikum? Was ist das Thema Deines Videos?
 
Wenn Dein Video länger als ein paar Minuten sein wird, musst Du außerdem herausfinden, wie Du die Aufmerksamkeit Deines Publikums während des gesamten Videos aufrechterhalten kannst, da wir zurzeit eine historisch niedrige Aufmerksamkeitsspanne haben.
 
Der nächste Schritt ist, alles aufzuschreiben. Wenn Du es professionell machen möchtest, solltest Du ein Skript und ein Storyboard erstellen, um Dein endgültiges Filmmaterial vorab zu visualisieren und Deine gewünschten Aufnahmen zu skizzieren. Wenn Du alles geschrieben und gezeichnet hast, jeder Schritt zeitlich festgelegt ist, gibt es nicht viele Dinge, die schiefgehen können.
 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#3 Gute Beleuchtung

Videodreh
 
Wir denken, dass es für Dich keine Überraschung ist, dass die Beleuchtung in jedem Video eine entscheidende Rolle spielt.
 
Es ist eines der wichtigsten Dinge, um professionell aussehende Videos zu erzielen. Man muss wissen, was man erreichen will und die Beleuchtung darauf abstimmen.
 
Für einen dramatischen Look braucht man beispielsweise Schatten, aber für ein frisches, fröhliches Gefühl braucht man viel Licht. Du kannst vorhandene Lichter wie Lampen oder Sonnenlicht verwenden und es kann ziemlich gut funktionieren, wenn dies Deine einzige Option ist. (4)
 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#4 Achte auf die richtige Platzierung der Kamera

Videodreh
 
Ein sehr häufiger Fehler ist die falsche Platzierung der Kamera und die falschen Winkel. Viele würden beispielsweise annehmen, dass man die Kamera sehr nahe an das Objekt oder die Person heranbringen muss, wenn man eine Nahaufnahme machen möchten. Das ist falsch!
 
Auf diese Weise kann man unschöne Verzerrungen erzeugen und es gibt keine Optionen zum Zuschneiden der Aufnahme. Stattdessen sollte man die Kamera weiter entfernt positionieren und das Objekt vorsichtig zoomen.
 
Außerdem ist es wichtig, die Filmtechnik zu ändern, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu erhalten. Die Verwendung verschiedener Blickwinkel und Aufnahmen verhindert, dass Dein Video eintönig wird, was eine häufige Falle vieler Videofilmneulinge ist. (5)
 

Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#5 Verwende manuellen Fokus

Während der Autofokus für viele wie ein Glücksfall erscheinen mag, ist die Situation bei erfahrenen Videomachern umgekehrt. Dies liegt daran, dass die Funktion Deine Aufnahme manchmal ruinieren kann, wenn Du Dir nicht sicher bist, auf welches Motiv bei komplizierten Aufnahmen fokussiert werden soll.
 
Deshalb ist es ein Muss, die Sache selbst in die Hand zu nehmen, wenn Du Deine Videodreh-Fähigkeiten verbessern möchtest. Der Schlüssel ist, die Belichtungs-/Fokussperre auf Deinem Smartphone zu verwenden oder auf den manuellen Fokus Deiner Standalone-Kamera umzuschalten, damit Du Deine eigenen Augen verwenden und den Fokus selbst einstellen kannst.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#6 Stellen die White Balance ein

Videodreh
 
Der Weißabgleich ist eine Kamerasteuerung, die die Farbempfindlichkeit der Kamera an die vorherrschende Lichtfarbe anpasst. Dies kann Außenlicht (das „kühler“ und blau ist), Innenlicht (das normalerweise „wärmer“ und rot ist) oder fluoreszierendes Licht (das tendenziell grüner ist) sein. Die Farbtemperatur ist ein entscheidender Faktor beim Weißabgleich, da alle Lichtquellen eine spezifische Temperaturmessung haben.
 
Eine echte Herausforderung, der sich viele Profis stellen, ist die Temperatur- und Farbkorrektur. Wenn Du mehrere Kameras verwendest, um dieselbe Szene aufzunehmen, können die Kameras unterschiedliche Standardfarbtemperaturen haben. Daher solltest Du vor der Aufnahme auf allen Geräten den Weißabgleich einstellen. Der Weißabgleich ist subjektiv und hängt davon ab, was Du benötigst und mit einem Video erreichen möchtest.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#7 Benutze Kinematografietechniken


 

 
Wenn Du alles auf die nächste Stufe bringen möchtest, probiere verschiedene Kinematografietechniken wie Vogelaufnahme, langer Schuss, Nahaufnahme, niederländischer Winkel und viele mehr aus.
 
Mache es interessant und lenke die Aufmerksamkeit Deines Publikums auf diese Weise. Die Techniken, die Du verwendest, hängen stark von Deinem Kreativitätsgrad und der Art und Weise ab, wie Du die Szenen präsentieren möchtest, aber es ist immer ideal, nur die wesentlichen auszuwählen, die Deine Geschichte am besten erzählen. (6)
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#8 Vermeide wackelige Shoots

Videodreh
 
Sofern Du nicht vorhast, verwackelte Aufnahmen absichtlich zu verwenden, solltest Du diese um jeden Preis vermeiden! Eine verwackelte Kamera kann das Erlebnis der Zuschauer ruinieren, daher solltest Du diesen Videografie-Tipp beherzigen und dies verhindern. Der beste Weg, um zu vermeiden, dass Deine Kamera bei stabilen Aufnahmen wackelt, besteht darin, sie auf einer ebenen und stabilen Oberfläche zu halten oder ein Stativ zu verwenden.
 
Aber wie hältst Du die Kamera ruhig, während Du sie bewegst? Es ist ziemlich einfach – bewege sie langsam, mit konstanter Geschwindigkeit und vermeide plötzliche Bewegungen oder Stopps. Wir wissen, dass dies eine herausfordernde Fähigkeit ist, aber je mehr Du übst, desto ruhigere Hand wirst Du haben!
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#9 Erzähl eine Geschichte

Videodreh
 
Wenn Dein Video keine Geschichte erzählt, kann es wie eine leere Hülle wirken. Unabhängig von Deinen Zielen als Ersteller von Videoinhalten ist Video-Storytelling unverzichtbar geworden, um ein Publikum zu gewinnen. Wenn Du also nicht möchtest, dass Dein Video unbemerkt bleibt, solltest Du diesen Videografie-Tipp anwenden!
 
Aber wie kann man mit Videos eine Geschichte erzählen? Einfach! Eine effektive Möglichkeit, Dein Storytelling durch Video zu verbessern, besteht darin, verschiedene Kinematografietechniken zu verwenden. Diese können die Qualität Deiner Aufnahmen und des Geschichtenerzählens erheblich verbessern. Übertreib jedoch nicht!
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#10 Filmen und Bearbeiten

Videodreh
 
Nicht zuletzt ist eine der bemerkenswertesten Mängel unerfahrener Videomacher ihre Kurzsichtigkeit. Neulinge vergessen oft, dass das Filmen ihrer Videos nur der Anfang ist – danach kommt die Bearbeitung!
 
Einer der nützlichsten Tipps für Videofilmanfänger ist, den Bearbeitungsprozess immer im Hinterkopf zu behalten. Ist Deine Aufnahme nicht perfekt geworden, und ist eine einmalige Gelegenheit? Mach Dir keine Sorgen, Du kannst es bearbeiten, um es verwendbar zu machen.
 
Verwende beim Bearbeiten eine einfache Videobearbeitungssoftware, an die Du Dich gewöhnen kannst, bevor Du zu komplizierteren Programmen übergehst.
 
Wir bei Sommer&Co sind seit 2002 im Videografie Geschäft tätig. In der Branche haben wir uns mit unseren Videodreh Dienstleistungen ein vielfältiges Kundenprofil erarbeitet. Durch kompromisslose Qualität garantieren wir den Ton in der visuellen Medienbranche.
 
Wir sind führend in Videodreh Dienstleistungen in unserer Videoagentur Köln und liefern einzigartige und ästhetisch ansprechende Videos. Kontaktiere uns und vereinbare einen Termin für ein unser gemeinsames Gespräch.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 
Quellen:

  1. Wikipedia https://en.wikipedia.org/wiki/Videography 27 Juni 2021 (1)
  2. Adorama https://www.adorama.com/alc/13-videography-tips-for-more-professional-looking-videos/ 17 April 2021 (2) (3) (4) (5) (6) (7)

 

Die FilmeFürJedenZweckMacher.

Professionelle Videoproduktion anfragen

Lassen Sie sich beraten.

Heute melden wir uns bei Ihnen.

Ihre Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.

Sie erhalten ein unverbindliches Angebot.

Sie möchten lieber telefonieren? Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.