Wie unterstützen Videos bei der Lead-Generierung?

Erklärvideos - warum braucht man sie?
 
Lead-Generierung durch Videoproduktion - Sommer&Co. Diese Infografik zeigt den Ablauf einer typischen Leadgenerierung, die mit Videos unterstützt wird, inkl. Längenempfehlungen der Videos, Einsatzbereiche in Social-Media, Landingpages und diverser Video-Statistiken. Es werden die unterschiedlichen Videoarten und deren Wirkung erläutert, z.B. Online-Spots, Erklärvideos, Produktvideos, Imagefilme und Testimonialfilme.
 
Online-Spots
Online-Spots werden beispielsweise zur Steigerung der Aufmerksamkeit eingesetzt. Die Länge sollte zwischen 15-30 Sek. liegen. Die ersten Sekunden sind dabei entscheidend. Eingesetzt werden die Videos als PreRoll VideoAds bei YouTube, Facebook, Instagram usw. Eine kurze spannende, unterhaltsame Story steigert die Klickraten enorm. Neben der Produktionsqualität ist tatsächlich die Story ein sehr wichtiger Klicksteigerungsfaktor.
 
Erklärvideos
Das Ziel der Erklärvideos ist es, die Dienstleistung oder die Produkte auf eine einfache Art und Weise zu erklären, das Vertrauen zum Produkt oder der Dienstleistung zu steigern und damit die Leadwahrscheinlichkeit zu erhöhen. Die Erklärvideos werden häufig auf den Landingpages/Produktdetailseiten eingesetzt. Diese Filme können sowohl realgedreht als auch animiert werden. Früher wurden häufig Filme mit Handlegetechnik oder Whiteboard-Technik produziert. Sie sind jedoch nicht mehr die erste Wahl, weil sie sich nur noch bedingt eignen, um die eigene Marke zu transportieren. Es gibt viele weitere Möglichkeiten, markante und informative Erklärvideos zu produzieren.
 
Produktvideos
Gerade in Online-Shops werden Produktvideos sehr häufig zur Steigerung der Conversionrate eingesetzt. Eine unterhaltsame Geschichte verstärkt die Responsequoten. Neben der Story ist die Darstellung der Produktvorteile sehr wichtig. Sie entscheiden am Ende tatsächlich darüber, ob das Produkt für den Kunden relevant ist oder nicht.
 
Imagefilme
Imagefilme sind eine sehr beliebte Filmart, um die eigenen Unternehmenswerte und -leistungen zu kommunizieren. Die Einsatzbereiche von Imagefilmen sind sehr vielfältig. Neben der eigenen Webseite, YouTube, Social-Media, eigenen sich solche Filme auch sehr gut, um sie auf Messen (mit kleinen Anpassungen), bei Kundenterminen etc. zu präsentieren. Auch bei den Imagefilmen gibt es viele Möglichkeiten, die Informationen zu transportieren. Die Anforderungen an einen Imagefilm sind sehr individuell und müssen im Rahmen eines Gespräches abgestimmt werden (wie bei allen Videoproduktionen).
 
Zusätzlich finden Sie auf der Infografik auch die Beschreibungen und diversen Empfehlungen von Produktvideos und von Testimonialfilmen.
 
Wünschen Sie mehr Informationen und eine Beratung? Oder sollen wir Ihnen diese Infografik zusenden? Dann melden Sie sich einfach bei uns - Kontakt oder per Mail info @ sommer-co.com - Tel.: 0221 165 37 300 - www.sommer-co.com
 
Ihr Sommer&Co – Team

 

Die FilmeFürJedenZweckMacher.

Die FilmeWannFürSieMacher?

2002 gründeten wir die erste Filmproduktion Sommer&Co in Köln, die auch Internetvideos produziert hat. Inzwischen haben wir über 10.000 Filme für nahezu alle Branchen produziert - rufen Sie mich an (+49) 221 165 37 300. Ich würde mich freuen, Ihnen mit unserer Erfahrung in Ihrem Geschäftsfeld mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Ihre Vorteile bei Sommer&Co
  • Know-How: Über 10.000 produzierte Filme.
  • Kontinuität: Seit 2002 auf dem Markt.
  • Erfahrung: Aus nahezu allen Branchen.
  • Qualität: Komplette Leistung von Profis.
  • Equipment: Eigenes Equipment, eigenes Filmstudio.
  • Und und und

Fragen Sie jetzt bei uns an.

Damian Sarnes

Persönliche & individuelle
Beratung und Angebot anfordern

22 Bewertungen
Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
5 Sterne
14 Bewertungen
Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
4,9 Sterne
17 Bewertungen
Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
4,3 Sterne