Erklärvideo erstellen: So kannst Du einen tollen Erklärfilm selbst machen

 

Video Erklärfilm
 
Du möchtest Dein eigenes Erklärvideo erstellen? Deine Produkte und Dienstleistungen in wenigen Sekunden erklären oder komplexe Themen verdaulicher für Deine Zuschauer machen? Wenn Du ein Erklärvideo selbst machen willst, dann sind wir sicher, dass Du schon die Vorteile von diesen tollen Filmen kennst.
 
Erklärfilme bieten eine tolle Möglichkeit, Deine Kunden anzusprechen und neue Kunden anzuziehen. So machen sie sich mit Deiner Marke vertraut und verbinden sich auf eine persönlichere Art und Weise mit Dir. Was eine Herausforderung sein kann ist, das Erklärvideo richtig zu machen.

 
Da Du das Video wahrscheinlich auf Deiner Website und Social Media teilen wirst, muss es effektiv sein und die Aufmerksamkeit halten. Um ein TOP Erklärvideo zu erstellen, musst Du die richtigen Techniken, Tipps und Wege kennen.
 
Für Unternehmen sind diese Videos sehr bedeutsam. Menschen sehen sich Videos sehr gerne an. Besonders die, die sie unterhalten und informieren. Das machen Erklärvideos. Finde heute heraus, warum Du einen Erklärfilm benötigst und wie Du einen Erklärfilm selber erstellen kannst. Wir haben auch tolle Erklärvideo Beispiele für Dich vorbereitet, damit Du weisst, in welche Richtung Du gehen solltest.


Sommer&Co - wir erstellen Dein effektives Erklärvideo

Wir haben über 10.000 Videos produziert und haben viel Erfahrung mit allen Arten von Erklärfilmen . Sommer&Co produziert sowohl für große Marken als auch für den Mittelstand. Tel: 0221 165 37 300
 
Zum Kontaktformular
Sommer&Co Videoproduktion

 

Was ist ein Erklärvideo?


 
Bei einem Erklärfilm (1) handelt es sich um ein aussagekräftiges Video, welches oft animiert ist und den Kunden Deine Marke zeigt, oder Deine Produkte oder Dienstleistungen erklärt. Du musst wissen, dass es verschiedene Erklärvideo Arten gibt. Und anhängig von Deinem Ziel, kannst Du verschiedene Erklärvideo Stile nutzen, um Deine Kunden effektiv anzusprechen. Auf jeden Fall sollte Dein Erklärvideo eine klare Botschaft haben und den Kunden helfen, Deine Ziele zu verstehen.
 
Bei Erklärvideos geht es darum, komplexe Ideen oder Konzepte für das Publikum einfacher zu machen. 96 % der Menschen haben sich ein Erklärvideo angesehen, um mehr über ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erfahren. (2) Und weit mehr Menschen (68 %) sagen, dass sie von einem Video mehr über ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung erfahren möchten als von einem textbasierten Artikel (15%). (3)
 
Du kannst Erklärvideos auf Deine Homepage veröffentlichen. Dort funktionieren diese Videos toll, weil sie als einführendes Video gelten können. Außerdem kannst Du das Erklärvideo auf Social Media veröffentlichen. Was auch toll ist, ist die Nutzung von diesen Videos bei Präsentationen oder Events. Stelle Dein Unternehmen auf eine effektive und unterhaltsame Weise dar. Oder Du führst Dein neues Produkt ein, indem Du ein informatives Erklärvideo dazu erstellst. Die Möglichkeiten sind wirklich endlos.
 

So kannst Du ein Erklärvideo selbst machen

#1 Schreibe das Videoskript

Video Erklärvideo
 
Erzähle eine überzeugende Geschichte und behalte dabei immer die Bedürfnisse des Publikums im Auge. Vielleicht möchtest Du gleich zu der Erklärvideo Produktion übergehen, aber ohne ein gutes Skript schaffst Du es nicht. Das Skript bestimmt alles. Stelle sicher, dass Du wichtige Fragen Deines Publikums oder Deiner Zielgruppe beantwortest. Und versuche, die Perspektive Deiner Zielgruppe einzunehmen. Was hat Dein Publikum von Deinem Produkt oder Deiner Dienstleistung? Du kannst jemandem Dein Skript geben, der sich es ansieht und Verbesserungsvorschläge gibt.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#2 Aufnahme der Voice-Overs

Video Erklärfilm
 
Welche Stimme eignet sich am besten für Dein Skript und das Video im Allgemeinem? Es gibt viele Optionen da draußen. Und online findest Du auch professionelle Sprecher. Zum Beispiel gibt es Websites wie Bodalgo, Voice Archive, Voice Booking, wo Du für Dein Erklärvideo Voice-Over Profis findest. Doch beachte, dass sich nicht jede Stimme für Dein Konzept eignet.
 
Überlege, ob eine männliche oder weibliche Stimme für das Publikum sinnvoll ist. Was ist mit dem Alter? Ton? Die Stimme, die Du wählst, muss nicht die gleiche demografische Zusammensetzung wie Deine Zielgruppe aufweisen, aber es sollte eine Stimme sein, die sie ansprechend und klar findet.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#3 Erklärvideo Produktion

Erklärfilm
 
Bei der eigentlichen Erstellung und Produktion des Erklärvideos gibt es verschiedene Wege. Wir präsentieren einige davon hier:
 
Stelle eine professionelle Videoproduktion ein: Viele Video Agenturen können Dir alles leichter machen. Und wenn Du die richtige Videofirma einstellst, sind die Chancen groß, dass Du ein erstaunliches Erklärvideo erhältst. Natürlich wirst Du Kosten für Erklärvideos haben. Der Vorteil ist, dass Dich bei jedem Schritt Videoexperten unterstützen und Du auf jeden Fall ein Video bekommst, welches großartig aussehen wird. Sommer&Co ist ein tolles Beispiel für eine professionelle Erklärvideo Agentur.
 
Erklärvideo Software: Wenn Du Dich dafür entscheidest, Deine Erklärfilme selbst zu erstellen, gibt es Erklärvideo Tools, die Dir dabei helfen können. Zum Beispiel Powtoon, Doodly, Animaker, usw. Du brauchst keine große Erfahrung für diese Tools, aber beachte, dass Du nicht die Qualität bekommst, wie bei einer professionellen Videoproduktion. Jeder mit einigen grundlegenden Computerkenntnissen kann diese animierte Erklärvideo-Software verwenden. Es wird wahrscheinlich kein Meisterwerk sein, aber es ist einfach zu erstellen und kostenlos (zumindest für den Anfang).
 
Handy Video: Ja, Du kannst Dein eigenes Erklärvideo auf Deinem Handy filmen! Es ist eine günstige Option und Du kannst eine Bearbeitungssoftware nutzen wie iMovie oder Camtasia. Wenn Du ein realgedrehtes Erklärvideo erstellen möchtest, dann ist dies eine gute Option, welche nicht viel Arbeit erfordert. Doch Du solltest Dich schon mit der Bearbeitung oder Post-Produktion auskennen.
 
Beauftrage einen Freelancer: Erfahrene Freelancer können qualitativ hochwertige Erklärvideos zu viel geringeren Kosten anbieten. Du kannst diese auf Freelance Plattformen wie Upwork oder Fiverr finden.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#4 Musik & Soundeffekte

Erklärfilm
 
Wenn Du mit dem visuellen Teil des Erklärvideos fertig bist, ist es an der Zeit, sich auf Sounddesign zu konzentrieren. Du hast das Voice-Over, aber Du brauchst auch Musik und Soundeffekte, damit Zuschauer unterhalten werden. Die Musik bestimmt die Stimmung des Erklärfilms.
 
Welche Art von Musik passt am besten zu den Szenen. Du musst das richtige Audio finden und sicherstellen, dass es mit den visuellen Teilen im Einklang ist. Dies ist ein kniffliger Teil, da Du das Audio abstimmen musst, um das perfekte Ergebnis zu erzielen! Die Musik oder die Soundeffekte sollten nicht zu laut sein, um die Stimme zu übertönen, und ähnliches.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#5 Die Leistung der Erklärvideos messen

Video Leistung
 
Da Du das Video jetzt fertig hast, ist es an der Zeit, die Ergebnisse zu messen. Analysiere das Video-Engagement und hole das Beste aus dem Video heraus. Mit YouTube Insight kannst Du einige solide Daten sehen,aber Google Analytics kann Dich noch tiefer in die Ergebnisse führen, solange Du bereit bist, ein raffiniertes benutzerdefiniertes Ereignis-Tracking einzurichten.
 
Du kannst sehen, wie viele Leute sich das Video angesehen haben, wie viele es pausiert haben und wie viele es bis zum Ende angeschaut haben und mehr. Dies hilft Dir auch für Deine zukünftige Videomarketing Strategien.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#6 Erstelle Dein eigenes Erklärvideo


 
Bist Du bereit, mit Deinem Erklärvideo zu beginnen? Ob Du animierte Erklärvideos benötigst, oder auch Live Action Erklärfilme, wir sind hier, um zu helfen.
 
Du kannst Dir gerne unsere Beispiele ansehen, um sich bei der Erstellung des eigenen Erklärvideos inspirieren zu lassen und eine Vorstellung davon zu bekommen, wie wir arbeiten. Zöger nicht, uns zu kontaktieren.
 
Wenn Du eine Beratung oder ein Angebot benötigst, kannst Du einen Termin vereinbaren und wir besprechen diesen umgehend mit Dir. Wir besprechen die Ergebnisse, Preise und Anforderungen und senden es Dir per E-Mail zu.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

Online Literatur:

  1. Wikipedia - Erklärfilm Definition
  2. Wyzowl - Video Marketing Statistik
  3. Techsmith - Warum Video wichtig ist

 

Die FilmeFürJedenZweckMacher.

Ihr Erklärvideo anfragen

Lassen Sie sich beraten.

Heute melden wir uns bei Ihnen.

Ihre Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.

Sie erhalten ein unverbindliches Angebot.

Sie möchten lieber telefonieren? Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.