Video Views steigern? 8 bewährte Tipps für mehr Youtube Views!

 

Video Views steigern
 
YouTube verändert sich ständig und entwickelt sich weiter. Längst vorbei sind die Zeiten, in denen lustige Katzenvideos und Hunde auf Skateboards dominierten. Heute ist YouTube auch ein Ort für Vermarkter. Und Video Views steigern ist nicht kompliziert, aber erfordert Know-How. Über 1 Milliarde Stunden Video werden täglich auf YouTube angesehen – das ist mehr als Netflix- und Facebook-Videos zusammen.

 
Aber 62 Prozent der Unternehmen nutzen Youtube als Kanal, um Videoinhalte zu veröffentlichen – was verrückt ist! Wahnsinnig toll für Dich, denn wenn es effektiv eingesetzt wird, ist YouTube ein äußerst leistungsstarkes Geschäftstool. Aber um den Umsatz zu steigern, musst Du mehr kostenlose Video Views erhalten. Und Social-Media-Videos sind sehr beliebt. Deswegen musst Du tollen Video-Content erstellen lassen.
 
In diesem Artikel lernst Du Möglichkeiten kennen, wie Du Video Views steigern kannst, Deine Marke aufbauen und den Umsatz steigern kannst.


Sommer&Co - wir erstellen Deine besten Social-Media-Videos

Unsere Video Agentur kann wundervolle Social-Media-Videos erstellen. Wir sind eine professionelle Videoproduktion mit 20 Jahren Erfahrung! Zögere nicht, uns schon heute zu kontaktieren!
Sommer&Co Videoproduktion

 

#1 Wie kann man ein Video auf YouTube pushen?

Video Views steigern
 
Wenn Du ein Vermarkter oder Ersteller von Inhalten bist und Deine YouTube-Aufrufe kostenlos steigern möchtest, wird der Prozess Zeit und Mühe kosten; Wenn Du es jedoch richtig machen willst, wirst Du Video Views steigern und mit einer besseren Benutzererfahrung und Möglichkeiten belohnt, Deine Inhalte und Zuschauerzahlen zu erweitern.
 
Mit seiner großen Anzahl von Nutzern ist YouTube eine der führenden Plattformen der Welt, um ein Publikum zu erreichen. Egal, ob Du Rezepte teilen, Menschen beibringen, wie man Origami herstellt, oder etwas anderes, die Plattform hat die Fähigkeit, Milliarden zu erreichen.
 
Wie kannst Du also Youtube Video Views steigern und die Leute dazu bringen, sich Deine Inhalte anzusehen? Hier sind Tipps, wie Du genau das tun kannst.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#2 Erstelle überzeugende Inhalte


 
Es spielt keine Rolle, wie viele Hacks oder Anzeigen Du verwendest, wenn Deine Videos nicht gut sind. Wie kannst Du also überzeugende Inhalte erstellen, die mehr Aufrufe auf YouTube erzielen? Nun, eine der besten Möglichkeiten ist das Erstellen von Anleitungsvideos.
 
Identifiziere einfach, was Deine idealen Kunden am meisten wissen möchten, und erstelle dann Videos, die ihren Bedürfnissen entsprechen. Funktioniert das? Auf jeden Fall!
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#3 Ermutige die Zuschauer zum Abonnieren

Video Views steigern
 
Hast Du schon einmal den Spruch gehört: „Deine besten Neukunden sind Deine alten Kunden“? Mit anderen Worten, die Bindung von Kunden kann eine wirksame Möglichkeit sein, das Geschäft auszubauen. Nun, das Gleiche gilt für YouTube-Aufrufe.
 
Aus diesem Grund besteht eine der einfachsten Möglichkeiten, wenn Du Video Views steigern willst zu erhalten, darin, Deine aktuellen Zuschauer zum Abonnieren zu ermutigen, da das Gewinnen von Abonnenten die Anzahl der Aufrufe für jedes neue Video, das Du veröffentlichst, erhöht. Wie bringt man Zuschauer dazu, sich anzumelden?
 
Am besten fragst Du einfach am Anfang und am Ende jedes Videos! Aber bitte die Zuschauer nicht einfach, den YouTube-Kanal zu abonnieren. Stelle sicher, dass Du sie auch aufforderst, die Benachrichtigungsglocke zu aktivieren, nachdem sie auf „Abonnieren“ geklickt haben.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#4 Werbe für andere Videos mit Karten

Infokarten und Abspanne sind Tools, mit denen Du für Deine Videos werben kannst, um mehr Aufrufe auf YouTube zu erhalten. Zunächst musst Du Dein YouTube-Konto verifizieren, um auf diese Funktionen zugreifen zu können. Klicke dazu oben rechts auf dein Profilbild und dann auf „Creator Studio“. Klicke anschließend auf die Registerkarte „Status und Funktionen“.
 
Auf dieser Seite kannst Du zusätzliche YouTube-Kanalfunktionen anzeigen und einrichten. Ein Abspann ist ein dedizierter Rahmen, den Du am Ende der Videos platzieren kannst, um die Dinge abzuschließen und Handlungsaufforderungen hervorzuheben.
 
Infokarten sind ein Werkzeug, das Du jederzeit im Video einblenden kannst. Du kannst diese so einstellen, dass sie die Leute zu einem anderen Video oder einer anderen Playlist leiten, oder Du kannst eine Umfragekarte erstellen, mit der Du Zuschauer fragen kannst, wovon sie mehr sehen möchten.
 
Abspanne und Infokarten sind leistungsstarke Tools, also stelle sicher, dass Du sie verwendest, um Calls-to-Action in den YouTube-Videos zu präsentieren.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#5 Stelle sicher, dass das Einbetten der Videos aktiviert ist

Video Views steigern
 
Du hast Ewigkeiten damit verbracht, ein tolles Video zu erstellen, und jetzt möchtest Du dass die Zuschauer es auf ihren Websites und Blogs teilen! …aber sie können nicht. Weil Du vergessen hast, die Einbettung zu aktivieren.
 
Zuschauern die Möglichkeit zu geben, das Video auf ihren Websites und Blogs einzubetten, ist eine effektive Möglichkeit für Deine Marke, neue Zielgruppen zu erreichen und Video Views steigern. Wenn bei einem Video die Einbettung aktiviert ist und ein Zuschauer unter dem Videofenster auf „Teilen“ klickt, zeigt YouTube ihm die Option „Einbetten“ an: Sobald sie darauf klicken, können sie den Einbettungscode des Videos kopieren und in ihren Blog oder ihre Website einfügen.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#6 Bewerbe die Videos auf anderen sozialen Kanälen


 
Wenn Du Follower auf anderen sozialen Kanälen hast, teile ihnen dies jedes Mal mit, wenn Du ein neues Video auf YouTube hochlädst. Eine gute Möglichkeit, dies zu tun, ist ein kurzes Teaser-Video. Du kannst beispielsweise einen minutenlangen Teaser für ein neues YouTube-Video erstellen und ihn dann auf der Facebook-Seite mit einem Link zum vollständigen Video auf dem YouTube-Kanal veröffentlichen.
 
Versuche zur Vereinfachung, ein Planungstool für soziale Medien zu verwenden. Aber bleibe nicht nur bei den sozialen Kanälen. Du kannst die YouTube-Videos auch in relevante Blog-Posts und Seiten auf der Website einbetten.
 
Und vergiss nicht das E-Mail-Marketing. Mit einer branchenüblichen Öffnungsrate von 18 Prozent und einer Kaufrate von 66 Prozent ist E-Mail-Marketing ein Kraftpaket, wenn es um Verkaufskonversionen geht. Es muss auch nicht zu kompliziert sein.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#7 Verstehe die Bedeutung der „Wiedergabezeit“


 
YouTube beschreibt seinen Algorithmus als „Such- und Entdeckungssystem“. Dieser Algorithmus bestimmt, welche Videos angezeigt werden:
  • Auf der Startseite
  • Als vorgeschlagene Videos
  • In den Suchergebnissen
  • Auf der Registerkarte Abonnements
  • Durch Benachrichtigungen, die Zuschauer erstellt haben
Außerdem wirkt sich der Algorithmus nicht nur auf einzelne Videos aus, sondern auf ganze YouTube-Kanäle. Der Algorithmus von YouTube ist komplex, aber das Wichtigste, was man verstehen muss, ist, dass er stark auf der „Wiedergabezeit“ basiert .“
 
Die Wiedergabezeit gibt an, wie viel Zeit die Leute damit verbringen, Deine Videos tatsächlich anzusehen: YouTube belohnt Qualität. Je besser Deine Videos sind, desto mehr Zeit verbringen die Leute damit, sie anzusehen. Dadurch wird die Wiedergabezeit in Minuten erhöht und YouTube bevorzugt Deine Videos und den Kanal.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#8 Pflege eine Gemeinschaft


 
YouTube ist nicht nur eine Videosuchmaschine. Es ist auch ein soziales Netzwerk. Um also Video Views steigern zu können, musst Du es wie andere soziale Netzwerke verwenden. Mit anderen Worten, es reicht nicht aus, nur regelmäßig Videos zu teilen, Du musst das Publikum auch aktiv einbeziehen.
 
Wie? Der beste Weg ist, einfach auf Kommentare zu antworten – besonders wenn jemand eine direkte Frage stellt. Denn andere Zuschauer kommentieren eher selbst, wenn sie wissen, dass sie eine Antwort erhalten. Es dauert nur eine Sekunde und Du kannst es tun, während Du die Kommentare nach neuen Videoideen durchsuchst.
 
Versuche außerdem, ein aktives Mitglied der Nischen-Community zu sein. Abonniere andere Kanäle in der Nische, hinterlasse Kommentare zu ihren Videos und teile alle, die dem eigenen Publikum gefallen könnten.
 
Und denk daran, dass das Bewerben anderer Videos dir Guthaben für die Wiedergabezeit einbringt, was dazu beiträgt, deinen Kanal im YouTube-Algorithmus zu verbessern. Eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, einen Wettbewerb oder eine Verlosung zu veranstalten. Beispielsweise kannst Du die Zuschauer bitten, das Video auf Facebook zu teilen und einen Kommentar zu hinterlassen, um an einer Verlosung teilzunehmen, um eines der Produkte zu gewinnen. Der Aufbau einer treuen, aktiven Community ist ein todsicherer Weg, um Video Views steigern zu können.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#9 Optimiere Videotitel

YouTube ist eine Suchmaschine. Das bedeutet, dass Suchmaschinenoptimierung (SEO) wichtig ist. Der Algorithmus von YouTube berücksichtigt mehrere Elemente bei der Auswahl von Videos für Suchergebnisse. Und die Plattform bietet eine Reihe von Möglichkeiten zur Optimierung des Kanals und der Videos – einschließlich Videodateinamen, Titel, Beschreibungen und Tags. Gib also so viele Informationen wie möglich an. Entscheidend ist, dass Du weisst, für welche Keywords Deine Videos und der Kanal ranken sollen.
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

#10 Video Views steigern mit Sommer&Co. Videos!


 
Wir wissen, dass diese Tipps Dir helfen können. Aber all dies nutzt Dir nicht viel, wenn Du keine qualitativ-hochwertige Videos erstellen lassen kannst. Und hier kommen wir ins Spiel. Als professionelle Videoproduktion können wir Deine besten Youtube Videos erstellen. Oder auch andere Social-Media-Videos. Lass Dich kostenlos beraten und wir erstellen Deine Videos, die wirklich interessant sind und die Aufmerksamkeit Deiner Zuschauer wecken!
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
 

 

Die FilmeFürJedenZweckMacher.

Ihr Social-Media-Video anfragen

Lassen Sie sich beraten.

Heute melden wir uns bei Ihnen.

Ihre Fragen klären wir in einem kurzen Gespräch.

Sie erhalten ein unverbindliches Angebot.

Sie möchten lieber telefonieren? Gerne: 0221 165 37 300
Mein Name ist Alexandra Sommer. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.